Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-MG: Tödlicher Verkehrsunfall in Lürrip

Mönchengladbach (ots) - Ein 39-jähriger Mann befuhr mit seinem PKW am Dienstagabend, gegen 23.35 Uhr, die ...

03.07.2017 – 13:51

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Sperrmüll im Wald entsorgt

Brüel/ Sternberg (ots)

In einem Waldstück bei Brüel haben Unbekannte an dem Verbindungsweg zwischen Weitendorf und Necheln illegal Sperrmüll entsorgt. Die Polizei in Sternberg stellte nach einem Zeugenhinweis am Sonntagnachmittag unter anderem eine Couch, altes Geschirr und weiteres Mobiliar fest. Die Beamten gehen nach Sichtung des Mülls davon aus, dass die Verursacher aus der Region stammen dürften. Den Spuren zufolge wurde offenbar ein größeres Fahrzeug benutzt. Die Polizei in Sternberg (03847/ 4320) nahm wegen des Delikts eine Ordnungswidrigkeitsanzeige auf und bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Katja Hoppe
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust