Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

27.04.2017 – 10:41

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Nach Brand eines Einfamilienhauses in Peckatel- Brandursache war vermutlich ein technischer Defekt

Peckatel (ots)

Nach dem Brand eines Einfamilienhauses am 09. April dieses Jahres in Peckatel, geht die Kriminalpolizei bei ihren Ermittlungen derzeit von einem technischen Defekt als Brandursache aus. Nach dem Zwischenergebnis zweier Sachverständiger, die durch die Ermittlungsbehörden zur Klärung der Brandursache hinzugezogen wurden, habe ein unter dem Carport abgestelltes Auto den Großbrand ausgelöst. Demnach habe es offensichtlich einen Kurzschluss im Motorraum des PKW gegeben, worauf es zum Ausbruch des Brandes kam. Das Feuer hatte dann zunächst den Carport und anschließend auch das angrenzende Einfamilienhaus erfasst. Dabei entstand ein erheblicher Gesamtschaden, der in der Brandnacht auf ca. 150.000 Euro beziffert wurde. Das betreffende Haus sowie angrenzende Nebenanlagen brannten komplett aus. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei sind noch nicht abgeschlossen. Ein abschließendes technisches Gutachten steht noch aus.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust