Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

06.03.2017 – 13:25

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Havarie in Biogasanlage- Polizei ermittelt

Göhren (ots)

Nach der Havarie in einer Biogasanlage in Göhren am Montagmorgen (wir informierten), bei der der angerichtete Gesamtschaden in die Millionen gehen könnte, hat die Polizei nun eine Anzeige wegen Bodenverunreinigung aufgenommen. Im Zuge der Ermittlungen muss nun geklärt werden, wie und wodurch es zum Austritt einer großen Menge von Gärsubstrat kommen konnte. Ein Sachverständiger soll deshalb klären, ob es eine technische Ursache dafür gab. Die genaue Menge der ausgetretenen, gülleähnlichen Flüssigkeit ist noch nicht bekannt, dennoch geht die Polizei von einer enormen Größenordnung aus. Letztlich waren fünf angrenzende Privatgrundstücke teilweise überflutet worden. Die Aufräumarbeiten dauern weiterhin an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust