Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Rollerfahrer bei Sturz leicht verletzt

Grabow (ots) - Auf der Kreisstraße 39 am Ortsausgang Grabow in Richtung Karstädt ist am Donnerstagnachmittag ein Rollerfahrer mit seinem Leichtkraftrad aus noch unbekannter Ursache gestürzt. Dabei wurde der der 68-Jährige leicht verletzt. An seinem Fahrzeug entstand ein geringer Sachschaden. Die Polizei ermittelt nun zur genauen Unfallursache.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Katja Hoppe
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: