Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Motorkettensägen gestohlen

Sternberg (ots) - Aus einem Geräteraum in Sternberg haben unbekannte Täter in der Nacht zum Mittwoch mehrere Motorkettensägen gestohlen. Insgesamt entwendeten die Einbrecher bei dem Diebstahl in der Bahnhofstraße sieben Motorkettensägen und eine Trennschleifmaschine der Marke STIHL. Der entstandene Schaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei kam am Mittwochvormittag zum Einsatz, um Spuren am Tatort zu sichern. Die Polizei in Sternberg (Tel. 03847/43270), die jetzt wegen Diebstahls im besonders schweren Fall ermittelt, bittet um Hinweise zu dieser Tat bzw. zum Verbleib des gestohlenen Werkzeugs.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: