Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust

07.06.2016 – 09:25

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Alkoholisierter Autofahrer wollte nicht aussteigen

Zarrentin (ots)

Ein alkoholisierter Autofahrer wollte, nachdem er von der Polizei am Montagnachmittag in Zarrentin mit 1,87 Promille gestellt wurde, partout nicht aus dem Auto aussteigen. Trotz mehrerer Aufforderungen der Polizisten, aus dem Wagen auszusteigen, blieb der führerscheinlose 46-Jährige beharrlich im Auto sitzen und krallte sich mit seinen Händen ins Lenkrad. Schließlich mussten die Beamten den Mann aus dem Wagen ziehen. Anschließend brachten sie ihn zur Blutprobenentnahme und nahmen dann eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahrens ohne Fahrerlaubnis gegen ihn auf.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust