Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Krad stieß mit PKW zusammen- zwei Verletzte

Parchim (ots) - In Parchim kam es am frühen Sonntagabend im Bereich des Ziegenmarktes zu einem Zusammenstoß zwischen einem Leichtkraftrad und einem PKW. Dabei wurden der 16-jährige Kradfahrer und sein 18-jähriger Sozius verletzt. Beide kamen zur Behandlung ins Krankenhaus. Die Kollision beider Fahrzeuge ereignete sich auf einer Kreuzung. Nach ersten Ermittlungen und Zeugenaussagen zufolge, soll der Kradfahrer die Vorfahrt des PKW missachtet haben. Allerdings dauern die Ermittlungen zur genauen Unfallursache noch an. Am PKW entstand Sachschaden, am Leichtkraftrad wirtschaftlicher Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: