Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Radlader geriet plötzlich in Flammen

Wamckow (ots) - Auf einer Verbindungsstraße bei Wamckow ist am Freitagvormittag ein Radlader während der Fahrt in Brand geraten. Die Arbeitsmaschine brannte daraufhin völlig aus, verletzt wurde niemand. Die genaue Brandursache ist noch unklar, die Polizei hat diesbezüglich die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: