Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust

06.07.2015 – 10:45

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Prügelei am Partyzelt

Parchim (ots)

In Parchim sind am frühen Sonntagmorgen auf einer Party zwei Männer aneinandergeraten, die sich dann eine tätliche Auseinandersetzung lieferten. Einer der Beteiligten wurde dabei leicht verletzt. Er wurde kurzzeitig im Krankenhaus behandelt. Der Vorfall ereignete sich gegen 01:30 Uhr im Eingangsbereich eines Partyzeltes in der Mühlenstraße. Nach ersten Erkenntnissen soll es anfänglich Streit wegen einer Bagatelle gegeben haben. Beide kamen am Zelteingang offenbar "nicht aneinander vorbei". Daraufhin sollen auch andere Feiernde in das Geschehen eingegriffen und unter anderem mit einem Cuttermesser gedroht haben. Einzelheiten des Hergangs sind noch nicht bekannt. Vielfach standen die Beteiligten erheblich unter Alkoholeinfluss. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust