Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust

23.03.2015 – 09:57

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Fußgängerin durch ausparkendes Auto schwer verletzt

Lübz (ots)

In Lübz hat eine 20 Jahre alte Autofahrerin am Sonntagnachmittag beim Rückwärtsausparken ein älteres Ehepaar übersehen und angefahren. Die Eheleute, die am Auto vorbeigingen, kamen zu Fall, wobei die 79-jährige Frau schwer verletzt wurde. Ihr Ehemann kam mit dem Schrecken davon. Das Unfallopfer wurde anschließend zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt nun zu den Einzelheiten des Zusammenstoßes.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust