PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Ludwigslust mehr verpassen.

19.01.2015 – 10:18

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: B 5 wegen LKW- Bergung für zwei Stunden voll gesperrt

PritzierPritzier (ots)

Wegen der Bergung eines LKW musste die B 5 am Montagvormittag zwischen Pritzier und Vellahn für zwei Stunden voll gesperrt werden. Der Fahrer des betreffenden Lasters war am Morgen in Höhe des Abzweiges Schwechow aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße abgekommen und zunächst gegen eine Schutzplanke und dann gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer blieb unverletzt, am LKW entstand nach derzeitigen Schätzungen ein Sachschaden von rund 100 TEUR. Im Zuge der Bergung des Unglücksfahrzeuges kam es zwischen 08:00 Uhr und 10:00 Uhr zu einer Vollsperrung an der Unfallstelle. Die Polizei ermittelt nun zur Unfallursache.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust