Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust

13.01.2015 – 15:44

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Futtermaschine ausgebrannt- hoher Sachschaden

Crivitz (ots)

In Settin bei Crivitz ist auf dem Gelände eines Landwirtschaftsbetriebes am Dienstagnachmittag eine selbstfahrende Futtermaschine ausgebrannt. Der Sachschaden wird derzeit auf ca. 70 TEUR geschätzt. Nach ersten Erkenntnissen soll bei Arbeiten im Freien aus dem Motorraum der Maschine plötzlich eine Stichflamme aufgestiegen sein. Kurz darauf brannte sie völlig aus, Personen wurden dabei nicht verletzt. Die Polizei vermutet zunächst einen technischen Defekt als Brandursache, jedoch dauern die Ermittlungen der Kriminalpolizei noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust