Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

15.12.2014 – 10:08

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Schlachtabfälle am Straßenrand aufgefunden

Wittenburg (ots)

Rund 15 bis 20 Kilogramm Geflügelschlachtabfälle sind am Samstagnachmittag an einem Straßenrand bei Helm (Wittenburg) entdeckt worden. Die übelriechenden Abfälle wurden später durch die Freiwillige Feuerwehr beseitigt. Der Verursacher ist bislang noch nicht bekannt, die Polizei in Hagenow (Tel. 03883/ 6310) nimmt diesbezüglich Hinweise entgegen. Die Polizei hat eine Ordnungswidrigkeitsanzeige wegen illegaler Tierkörperbeseitigung aufgenommen und zuständige Veterinäramt eingeschaltet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust