Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust

25.09.2014 – 10:08

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Autofahrer hatte 2,48 Promille Atemalkohol- besorgter Zeuge rief Polizei

Crivitz (ots)

Nach dem Hinweis eines besorgten Anrufers konnte die Polizei am Mittwochabend in Crivitz einen betrunkenen Autofahrer stoppen. Der alkoholisierte Mann war auf dem Parkplatz eines Discounters in seinen PKW gestiegen und wollte damit gerade losfahren. Polizisten unterbanden die Fahrt und führten bei dem 52-jährigen Mann einen Atemalkoholtest durch, der einen Wert von 2,48 Promille ergab. Der Autofahrer gab noch vor Ort zu, zuvor im alkoholisierten Zustand zum Discounter gefahren zu sein. Bei ihm wurde umgehend eine Blutprobenentnahme veranlasst, zudem ist Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr erstattet worden. Bei dem aufmerksamen Zeugen bedankt sich die Polizei an dieser Stelle. Die ungesehene Weiterfahrt des betrunkenen Autofahrers hätte möglicherweise mit schweren Folgen enden können.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung