Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Bargeld bei Einbruch gestohlen

Ludwigslust (ots) - Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Dreenkrögen haben unbekannte Täter am Dienstag Bargeld gestohlen. Die Täter drangen zwischen 10:15 und 13:15 Uhr gewaltsam durch eine Terrassentür in das Haus ein und durchsuchten dort mehrere Räume. Ein Fährtenhund der Polizei kam im Zuge der Tatortarbeit vor Ort zum Einsatz, der kurzzeitig eine Spur verfolgte. Der Spurenauswertung zufolge sind die Einbrecher nach der Tat mit einem PKW davongefahren. Der Polizei liegen zwischenzeitlich erste Hinweise zum mutmaßlichen Fluchtauto vor. Demnach soll es sich um einen dunkelgrauen Kombi gehandelt haben. Die Kriminalpolizei in Ludwigslust (Tel. 03874/ 4110) ermittelt jetzt wegen Diebstahls im besonders schweren Fall und sucht noch Zeugen des Vorfalls.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: