Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-MS: Auto prallt gegen Baum und fängt Feuer - 22-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Münster (ots) - Ein 22-jähriger Mann aus Neuenkirchen wurde am Sonntagmorgen (26.5., 6:19 Uhr) bei einem ...

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust

12.05.2014 – 13:35

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Polizei sucht Zeugen nach Auseinandersetzung in Ludwigslust

Ludwigslust (ots)

Nach einer tätlichen Auseinandersetzung am Samstagnachmittag in Ludwigslust sucht die Polizei nun Zeugen des Vorfalls.

Nach ersten Erkenntnissen soll es gegen 15:15 Uhr im Lindencenter in Ludwigslust zunächst zu einer verbalen Streitigkeit und weiterführend zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen sein. Zu diesem Vorfall sollen weitere Personen hinzugekommen sein, die versucht haben die beiden Parteien zu trennen. Zum Vorfall selbst liegen der Polizei derzeit unterschiedliche Angaben vor, sodass die beteiligten Personen dringend gebeten werden, sich als Zeugen bei der Kriminalpolizei in Ludwigslust (Tel. 03871/ 4110) zu melden. Darüber hinaus werden weitere Zeugen zu diesem Sachverhalt gesucht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Katja Hoppe
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust