Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der BAB 24

Zarrentin (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen auf der BAB 24 sind zwei Autoinsassen verletzt worden, einer davon schwer. Gegen 05:30 Uhr kam bei Zarrentin ein in Richtung Hamburg fahrender Kleintransporter aus noch ungeklärter Ursache plötzlich von der Straße ab und überschlug anschließend. Das Fahrzeug kam rund 20 Meter neben der Autobahn auf einem Feld zum Liegen. Der Beifahrer wurde dabei schwer verletzt. Er und ein weiterer Insasse, der leichte Verletzungen davontrug, wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Der Fahrer blieb nahezu unverletzt, er wurde dennoch zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt jetzt zur Unfallursache.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: