Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: 15 Bäume gefällt und gestohlen

Parchim (ots) - Aus einem Wald in Siggelkow haben unbekannte Täter insgesamt 15 Bäume gestohlen. Der Vorfall soll sich den Erkenntnissen zufolge vor wenigen Tagen in einem privat bewirtschafteten Waldstück ereignet haben. Die Täter sägten 15 junge Eichen von den Stämmen und haben die jeweils ca. fünf Meter hohen Bäume dann vermutlich auf ein Transportfahrzeug verladen. Der Besitzer beziffert den Gesamtschaden auf mehrere Tausend Euro. Die Polizei in Parchim (Tel. 03871/ 6000) ermittelt in diesem Fall jetzt wegen Diebstahls und bittet um Hinweise zu diesem Vorfall, der sich zwischen Samstag letzter Woche und diesen Dienstag ereignet hat.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: