Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Drogen in Parchimer Wohnung beschlagnahmt

Parchim (ots) - Nach einem Hinweis hat die Polizei am Montagabend in einer Parchimer Wohnung zahlreiche illegale Drogen aufgefunden. In den Wohnräumen in der W.- L.- Leninstraße entdeckten die Beamten insgesamt 109 Gramm Amphetamine, 51 Gramm Marihuana, 31 Ecstasy- Tabletten sowie verschiedene Rauschgiftutensilien. Der 28-jährige Wohnungsmieter wurde daraufhin vorläufig festgenommen. Weiteren Erkenntnissen zufolge, soll ein Teil der aufgefundenen Drogen einem 24-jährigen Mann gehören, der sich während des Polizeieinsatzes nicht in der Wohnung befand. Gegen beide Männer wird nun wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt. Das in der Wohnung entdeckte Rauschgift wurde beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: