Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Falsche Kennzeichen am Auto und Schreckschusswaffe im Handschuhfach

Lübz (ots) - Bei einer Verkehrskontrolle in Lübz in der Nacht zum Donnerstag entdeckten Polizisten in einem BMW eine Schreckschusswaffe. Da die Fahrerin bzw. der Beifahrer keinen Waffenschein vorweisen konnten, wurde die Schreckschusspistole sichergestellt. Gegen die Fahrzeughalterin wurde zudem Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz erstattet. Aufgefallen war das Auto zunächst, da am BMW falsche Kennzeichen angebracht waren. Die Polizei prüft gegenwärtig, ob die am Fahrzeug angebrachten Kennzeichentafeln gestohlen wurden. Zunächst ermittelt die Polizei gegen die 24-jährige Autofahrerin wegen Kennzeichenmissbrauchs.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: