Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Werkzeug und Dieselkraftstoff aus Betrieb gestohlen

Parchim (ots) - Aus einem Landwirtschaftsbetrieb in Ziegendorf haben unbekannte Täter in der Nacht zum Dienstag verschiedenes Werkzeug sowie rund 80 Liter Dieselkraftstoff gestohlen. Der Schaden wird derzeit auf über 2.000 Euro geschätzt. Die Täter drangen in ein Wirtschafts- und ein Werkstattgebäude ein und stahlen dort unter anderem drei Motorkettensägen der Marke Stihl sowie Zubehör. Aus einem Traktor zapften die Einbrecher Dieselkraftstoff ab. Die Polizei, die Spuren am Tatort sichern konnte, ermittelt jetzt wegen Diebstahls im besonders schweren Fall.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: