Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Brand im Heizungskeller- Polizei vermutet technischen Defekt

Neustadt- Glewe (ots) - Ein Feuer im Heizungskeller eines Einfamilienhauses in Neustadt- Glewe hat am Donnerstagvormittag einen Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro verursacht, Personen kamen nicht zu Schaden. Die Polizei geht nach ersten Ermittlungen davon aus, dass das Feuer in der Florian- Geyer- Straße durch einen technischen Defekt an der Heizungsanlage hervorgerufen wurde. Allerdings dauern die Ermittlungen noch an. Die Bewohner des Haues hatten gegen 09:15 Uhr das Feuer bemerkt und sich in Sicherheit genbracht. Drei Feuerwehren aus der Region löschten den Brand dann binnen weniger Minuten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: