Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern

LWSPA M-V: Diebstahl von 4 Bootsmotoren und einem Sportboot in Boiensdorf Amt Neuburg

Waldeck (ots) - In der Nacht vom 23.06.16 22:00 Uhr auf den 24.06.16 04:30 Uhr, kam es im Strandbereich Boiensdorf, zu einem Diebstahl von 4 Außenbordmotoren und einem Sportboot. Die Boote, welche sich im Bojenliegefeld befanden, wurden nach der Spurenlage an Land gebracht. Hier entfernten der/die unbekannten Täter die Motoren von drei Booten und fuhren sie vermutlich mit einer Plattformkarre zu ihrem Tatfahrzeug. Das vierte Boot mit Motor wurde offensichtlich komplett entwendet. Auch die Plattformkarre konnte vor Ort nicht mehr gefunden werden. Die Wasserschutzpolizei geht von einem größeren Tatfahrzeug, möglicherweise einem Transporter mit oder ohne Anhänger aus. Der Sachschaden beträgt ca. 14000,00 Euro. Wer zum genannten Tatzeitraum Feststellungen zur Tat oder den Tätern im Bereich Boiensdorf gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Wasserschutzpolizei Wismar oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern
Wasserschutzpolizeiinspektion Wismar
Telefon: 03841/25530
Fax: 038414/2553 226
E-Mail: wspi-wismar@lwspa-mv.de

Original-Content von: Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern

Das könnte Sie auch interessieren: