Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern

03.11.2015 – 03:02

Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern

LWSPA M-V: Vermisster Sportangler im Salzhaff

Waldeck (ots)

Vermisster Sportangler Am 02.11.15 gegen 21:55 Uhr meldete die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Rostock einen vermissten Sportangler im Salzhaff. Die Ehefrau hatte die Polizei informiert. Aufgrund der Wetterlage und vor Ort herrschendem Nebel mit Sichtweiten unter 50 m, konnte kein Rettungshubschrauber eingesetzt werden. Das Seenotrettungsschiff "Hans Hackbarth" und das Seenotrettungsboot "Günter Schöps", sowie die Wasserschutzpolizei Wismar und die freiwilligen Feuerwehren Stove, Kirchdorf/Poel, Blowatz und Neuburg begaben sich mit Schlauchbooten zum Einsatzort. Gegen 0:00 Uhr konnte der Angler wohlauf durch die Kräfte der FW Stove, im Seegebiet vor Pepelow wohlauf angetroffen werden. Er gab an, dass er seine Frau nicht über die Verlängerung seines Angeltörns informieren konnte, da sein Handyakku leer war.

Rückfragen bitte an:

Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern
Wasserschutzpolizeiinspektion Wismar
Telefon: 03841/25530
Fax: 038414/2553 226
E-Mail: wspi-wismar@lwspa-mv.de

Original-Content von: Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern