Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg

31.05.2019 – 02:44

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der Demminer Straße in Neubrandenburg, Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Neubrandenburg (ots)

Am 30.05.2019, gegen 22:00 Uhr befuhr ein 24-jähriger Pkw Fahrer aus Neubrandenburg die Demminer Straße in Richtung Altentreptow. An der Kreuzung Kranichstraße/Torgelower Straße musste er an der Ampel aufgrund des Rotlichtes seinen Pkw anhalten. Als das Lichtzeichen auf grün wechselte, setzte er seine Fahrt fort. In diesem Moment kam ein 17-jähriger Neubrandenburger mit seinem Fahrrad aus der Kranichstraße. Er überfuhr die Demminer Straße in Richtung Torgelower Straße, wobei für ihn das Lichtzeichen rot angezeigt wurde. Es kam zum Zusammenstoß zwischen Pkw und Fahrrad wobei der 17-Jährige zu Fall kam. Er rappelte sich jedoch auf und versuchte vom Unfallort zu flüchten. Zwei Mitfahrerinnen im Pkw des 24-Jährigen nahmen die Verfolgung auf und konnten den Flüchtigen nach kurzer Flucht stoppen. Der Radfahrer hatte bei dem unfallbedingten Sturz eine Kopfverletzung erlitten. Er wurde zur Überwachung stationär im Krankenhaus aufgenommen. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten Alkohol in der Atemluft des 17-Jährigen fest und führten einen Atemalkoholtest durch. Dieser verlief positiv und zeigte eine Wert von 1,37 Promille an. Im Klinikum erfolgte daraufhin noch eine Blutprobenentnahme. Die Sachschadenshöhe an Pkw und Fahrrad beläuft sich auf ca. 5.000,-Euro.

Im Auftrag Peter Wojciak, Polizeihauptkommissar, Polizeipräsidium Neubrandenburg, Einsatzleitstelle, Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg