Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Verkehrsunfall mit 9 verletzten Personen auf der A31

Bottrop (ots) - Am Abend kam es gegen 18:20 Uhr auf der A31 in Bottrop zu einem Verkehrsunfall. In ...

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg

04.03.2019 – 14:10

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Exhibitionistische Handlungen in Stralsund

Stralsund (ots)

Am gestrigen Sonntag (03.03.19) ist eine 32-jährige Frau in Stralsund Opfer exhibitionistischer Handlungen geworden.

Die Frau war am Nachmittag, gegen 14:50 Uhr, mit ihrem Hund im Stralsunder Stadtwald, Barther Straße, spazieren. Sie bemerkte einen Mann, der in einem Gebüsch stand. Als sie an ihm vorüber gegangen war, rief er ihr in hochdeutscher Sprache obszöne Bemerkungen hinterher. Als die 32-Jährige sich daraufhin umdrehte, musste sie feststellen, dass der Mann seine Hose herunter gezogen hatte und an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Sie setzte ihren Weg sofort weiter. Der Mann folgte ihr nicht.

Die Geschädigte beschrieb den unbekannten Tatverdächtigen als korpulent, etwa 160 bis 170 cm groß, 20 bis 30 Jahre alt und komplett in schwarz gekleidet.

Mögliche Zeugen oder Personen die Hinweise zur Identität des Tatverdächtigen geben können, werden gebeten, sich an die Einsatzleitstelle Neubrandenburg unter 0395/5582-2224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Nicole Buchfink
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Telefon: 0395/5582-2040
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung