Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Neubrandenburg mehr verpassen.

08.08.2018 – 20:56

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Brand eines Mähdreschers

Stralsund (ots)

Auf einen Feld nahe Stralsund, zwischen Teschenhagen und Zarrendorf, kam es heute um 16.50 Uhr wegen eines technischen Defektes zum Brand eines Mähdreschers. Die Erntemaschine geriet beim Dreschvorgang in Brand und brannte völlig aus, obwohl die Berufsfeuerwehr Stralsund und die Freiwilligen Feuerwehren Zarrendorf, Wendorf, Negast und Steinhagen schnell vor Ort waren. Neben dem Mähdrescher brannten auch etwa 20 x 50 m² abgeerntete Ackerfläche. Der Gesamtschaden beträgt 750.000 EUR.

Im Auftrag

Rüdiger Ochlast Polizeipräsidium Neubrandenburg Dezernat 1 / Einsatzleitstelle Stargarder Str. 6 17033 Neubrandenburg Tel. 0395/5582-2224 Fax 0395/5582-2026 E-Mail: Ruediger.Ochlast@polmv.de

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg