Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Garagenbrand in Friedland, Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Friedland/ Mecklenburg (ots) - Am Dienstag, den 13.03.2018 gegen 00:10 Uhr bemerkte ein Passant eine Rauchentwicklung aus einer Garage im Garagenkomplex Heinrich-Köhn-Straße in Friedland. Sein Verdacht eines Brandes bestätigte sich. Durch ihn wurde auch die Feuerwehr verständigt. Diese war mit drei Einsatzfahrzeugen und 15 Kameraden im Einsatz. In der Garage befanden sich alte KFZ-Teile. Es entstand ein Schaden von ca. 500,-Euro. In Würdigung der Gesamtumstände besteht gegenwärtig der Verdacht der vorsätzlichen Brandstiftung. Die Beamten des Kriminaldauerdienstes des Kriminalkommissariats Neubrandenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

Im Auftrag Peter Wojciak, Polizeihauptkommissar, Polizeipräsidium Neubrandenburg, Einsatzleitstelle, Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: