Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg

03.03.2018 – 03:15

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Tätliche Auseinandersetzung zwischen zwei Personen im Lidl-Markt in Greifswald

Greifswald (ots)

Am 02.03.2018 gegen 17:15 Uhr teilten über Notruf Zeugen der Polizei mit, dass es in 17491 Greifswald im Lidl-Markt im Hasenwinkel zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei männlichen Personen kommt. Beim Eintreffen der Polizeibeamten bestätigte sich der Sachverhalt. Im Einkaufsmarkt kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei iranischen Asylbewerbern (26 und 27 Jahre alt). In deren Verlauf der 26-Jährige auf den 27-Jährigen einschlug, ihm ins Kinn gebissen hat und mit einem Messer eine Schnittwunde am rechten Ohr verursachte. Der 27-Jährige musste auf Grund der Verletzungen ins Klinikum von Greifswald gebracht werden. Dieses konnte er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Der 26-jährige Täter wurde vorläufig festgenommen. Zu den Hintergründen der Auseinandersetzungen können gegenwärtig keine Angaben gemacht werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Im Auftrag

Jens Unmack Erster Polizeihauptkommissar Polizeiführer vom Dienst Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg