Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

05.01.2018 – 00:12

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Pkw überschlagen/Fahrerin schwerverletzt, LK VG

PHR Anklam (ots)

Eine Pkw-Fahrerin kam am heutigen Tag gegen 20:40 Uhr auf der K62 zwischen Anklam und Tramstow von der Fahrbahn ab und überschlug sich.Die 61-Jährige befuhr die K62 aus Richtung B199/Anklam und kam kurz nach dem Abzweig von der B 199 nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr eine Böschung hinauf. Der Ford streifte dort einen Straßenbaum,überschlug sich in der weiteren Folge und kam auf dem Dach auf der Fahrbahn zum Liegen. Die Frau konnte selbstständig den Pkw verlassen. Ein Rettungswagen brachte die verletzte Frau ins Krankenhaus nach Anklam. Am PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 12.000 Euro. Ein Abschleppwagen musste das Unfallfahrzeug bergen. Die Unfallursache ist bisher ungeklärt.

Im Auftrag

Jürgen Kolletzki

Polizeiführer vom Dienst,

Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung