Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

23.12.2017 – 23:48

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Brand zweier Gartenlauben in Waren - Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Waren / Müritz (ots)

Am 23.12.2017 gegen 19:25 Uhr teilte die Rettungsleitstelle des Landkreises den Brand einer Gartenlaube mit. Vor Ort wurde festgestellt, dass zwei direkt nebeneinanderstehende Lauben in Brand gerieten. Trotz sofort eingeleiteter Löschmaßnahmen, brannten die massiven Gebäude bis auf die Grundmauern nieder. Glücklicherweise befanden sich zu diesem Zeitpunkt keine Personen in den Objekten. Die genaue Brandursache ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Hinweise auf eine mögliche Fremdeinwirkung bestehen jedoch nicht. Am 27.12.2017 soll nach derzeitigem Erkenntnisstand der Brandursachenermittler zum Einsatz kommen. Es ist ein Sachschaden von mehreren Zehntausend Euro entstanden. Zwischenzeitlich musste durch Mitarbeiter der Stadtwerke der Strom abgestellt werden, da ein Gebäude am Stromnetz angeschlossen war. Neben den Kräften des Polizeihauptrevieres Waren und des Kriminaldauerdienstes aus Neubrandenburg kamen 43 Kameraden der Feuerwehr aus Waren zum Einsatz.

Im Auftrag

Udo Koltermann PHK

Polizeiführer vom Dienst

Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung