Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg
Keine Meldung von Polizeipräsidium Neubrandenburg mehr verpassen.

02.08.2017 – 03:06

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Brand einer Lagerhalle mit 900 Heuballen

Wolgast (ots)

Am 02.08.2017, um 00:09 Uhr wurde der Einsatzleitstelle der Polizei in Neubrandenburg durch die Rettungsleitstelle des Landkreises Vorpommern-Greifswald darüber informiert, dass in der Ortschaft Gustebin, LK Vorpommern-Greifswald, eine Lagerhalle brennt. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist bekannt, dass es aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand einer ca. 15 Meter mal 60 Meter großen massiven Lagerhalle mit Blechdach gekommen ist. In der Halle befanden sich ca. 900 Heuballen. Diese wurden vollständig vernichtet. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 300.000,-Euro. Zur Brandbekämpfung befanden sich die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Gustebin, Rubenow, Pritzwald und Wusterhusen im Einsatz. Zur Klärung der Brandursache erfolgt am Tage der Einsatz eines Brandursachenermittlers. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Im Auftrag Peter Wojciak Polizeihauptkommissar Polizeipräsidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg