PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Neubrandenburg mehr verpassen.

06.05.2017 – 22:39

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen, (Zingst- LK Vorpommern-Rügen)

PR Barth (ots)

Am 06.05.2017 ereignete sich gegen 17:00 Uhr ein Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der L 21 zwischen Zingst und Prerow. Eine Mercedes-Fahrerin (76 Jahre) aus Niedersachsen befuhr mit ihrer Beifahrerin (76 Jahre ) aus Berlin die L 21 aus Richtung Zingst in Richtung Prerow. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet die Fahrzeugführerin in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kam im angrenzenden Straßengraben zum Stehen. Beide Frauen erlitten leichte Verletzungen und wurden zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus Stralsund gebracht. Das Fahrzeug war aufgrund der Beschädigungen nicht mehr fahrbereit. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 10. 000 Euro geschätzt. Während der Bergung des PKW kam es zeitweise zur Vollsperrung der L 21.

Im Auftrag

Jürgen Kolletzki,

Polizeiführer vom Dienst,

Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg