PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Neubrandenburg mehr verpassen.

15.04.2017 – 11:28

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: PKW fährt gegen Feldstein-Fahrerin unverletzt (LK Vorpommern- Greifswald)

PHR Anklam (ots)

Am heutigen Tag gegen 06:40 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Eine 34-jährige Fahrerin eines Nissan befuhr die K 58 aus Richtung Anklam kommend in Richtung Spantekow. In der Ortschaft befuhr sie die Burgstraße.Die Frau durchfuhr dort eine Rechtskurve und kam in dieser nach rechts von der Fahrbahn ab. In der weiteren Folge fuhr sie dann gegen einen Begrenzungsstein aus Beton und dann gegen einen Feldstein. Die Fahrerin wurde nicht verletzt. Am PKW entstand ein Sachschaden von ca. 3.000 Euro.

Im Auftrag

Polizeiführer vom Dienst,

Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg