Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall mit Sachschaden und unter dem Einfluss von Alkohol (Neubrandenburg- LK Mecklenburgische Seenplatte)

PHR Neubrandenburg (ots) - Am heutigen Tage gegen 18.20 Uhr befuhr ein 65 jähriger Fahrzeugführer mit seinem Ford Focus den Juri Gagarin Ring aus Richtung Ziolkowskistraße in Richtung Humboldstraße,in Neubrandenburg. Dabei überfuhr er eine sich in der Fahrbahnmitte befindliche Verkehrsinsel. In der Folge kam der PKW am Mast eines Verkehrszeichens zum Stehen. Ein Zeuge, welcher den Verkehrsunfall beobachtete, informierte die Polizei. Während der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrzeugführers festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,84 Promille. Im Klinikum Neubrandenburg wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde sichergestellt. Der Unfallfahrer wurde nicht verletzt. Es entstand an der Verkehrsinsel und am PKW ein Gesamtschaden von 3.500 Euro. Das Unfallfahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Es wurde eine Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs gefertigt. Gegen den Fahrer wird nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Im Auftrag

Polizeiführer vom Dienst,

Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: