Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg

07.02.2017 – 18:26

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B 197 zw. Kavelpaß und Boldekow (LK MSE)

Friedland (ots)

Am 07.02.2017 gegen 14 Uhr ereignete sich auf der B 197 zwischen Kavelpaß und Boldekow ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der 61-jährige Fahrer eines VW Transporters von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Der Fahrer wurde mittels Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. An dem VW Transporter entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr aus Boldekow band die ausgelaufenen Betriebsstoffe ab. Die Fahrbahn wurde durch eine Spezialfirma gesäubert. Während der Bergung des Fahrzeuges und Reinigung der Straße musste die B197 zeitweise voll gesperrt werden.

Im Auftrag

Polizeiführer vom Dienst Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg