Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Einbruchsdiebstahl in Brunn

Neubrandenburg (ots) - In der Zeit vom 10.09.16, etwa 17:30 Uhr, zum 11.09.16, ca. 09:00 Uhr, verschafften sich bisher unbekannte Täter gewaltsamen Zutritt zu dem Gelände eines Unternehmens in der Friedländer Straße in 17039 Brunn.

Aus einer Lagerhalle entwendeten die Täter über 1000 Liter Pflanzenschutzmittel. Aus den Büroräumen entwendeten sie einen Waffenschrank (Panzerschrank) mit Langwaffen. In beide Gebäude gelangten sie gewaltsam ein. Der Schaden beläuft sich auf etwa 50.000 EUR. Die Spurensuche und -sicherung erfolgte durch den Kriminaldauerdienst Neubrandenburg.

Die Beamten der Kriminalpolizeiinspektion Neubrandenburg haben die Ermittlungen zu diesem Einbruchsdiebstahl aufgenommen.

Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an die Einsatzleitstelle Neubrandenburg unter 0395/5582-2224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Rückfragen bitte an:

PKin Nicole Buchfink
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: