Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

12.08.2016 – 22:51

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall mit drei beteiligten Pkw auf der L21(LK VR)

Dierhagen (LK VR) (ots)

Am 12.08.2016 gegen 18:00 Uhr wurde der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg ein Verkehrsunfall auf der Landesstraße 21 zwischen Wustrow und Dierhagen gemeldet. Der 39-jährige Fahrer eines Pkw VW fuhr kurz vor Ortseingang Wustrow aus Richtung Dierhagen auf einen vor ihm fahrenden Pkw Dacia auf. Anschließend geriet das Fahrzeug in den Gegenverkehr. Hier kam es zu einem weiteren Zusammenstoß mit einem Pkw der Marke Opel.

Bei dem Unfall wurde ein 49-jähriger Mann leicht verletzt und zur weiteren ärztlichen Behandlung ins Boddenklinikum Ribnitz-Damgarten verbracht. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 20.000 EUR. Alle drei Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten geborgen werden. Im Rahmen der Unfallaufnahme und Bergung der Pkw musste die Fahrbahn für mehrere Stunden gesperrt werden. Polizeiführer vom Dienst/ Einsatzleitstelle/ Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung