Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der L 261 (LK VG)

Greifswald (ots) - Am 06.08.2016 ereignete sich gegen 15:30 Uhr auf der Landesstraße 261 ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Der 37-jährige Fahrer eines PKW Fiat befuhr mit seiner 30-jährigen Mitfahrerin die L 261 aus Richtung Dersekow in Richtung Klein Zastrow. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Mann mit seinem PKW nach rechts von der Straße ab und überschlug sich. Erst auf dem angrenzenden Acker kam das Fahrzeug zum Stehen. Durch den Unfall wurden der Fahrer und seine Mitfahrerin leicht verletzt. Sie wurden durch Rettungskräfte medizinisch versorgt. Am PKW entstand ein Totalschaden in Höhe von ca. 5.000 EUR.

Im Auftrag Polizeiführer vom Dienst Einsatzleitstelle Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: