Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Brand eines Einfamilienhauses in Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen)

Barth (ots) - Am 18.06.2016, gegen 22:45 Uhr kam es zu einem Brand eines Einfamilienhauses im Scharlackenweg in 18356 Barth. Die Bewohner, eine Familie mit zwei Kindern im Alter von 12 und 13 Jahre, konnten das Haus noch rechtzeitig verlassen. Das Feuer breitete sich in der weiteren Folge auf das gesamte Haus aus. Mehrere freiwillige Feuerwehren aus Barth und umliegenden Gemeinden waren mehrere Stunden mit der Brandbekämpfung beschäftigt. Es Entstand Sachschaden von mehreren hundert tausend Euro. Die Kriminalpolizei hat noch in der Nacht die Ermittlungen zur Brandursache vor Ort aufgenommen.

im Auftrag

Polizeiführer vom Dienst

Einsatzleitstelle Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: