Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg

30.04.2016 – 21:25

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Unfall mit Fahrerflucht aufgeklärt- Flüchtiger stand unter Alkoholeinwirkung (17192 Waren - LK Mecklenburgische Seenplatte)

PHR Waren (ots)

Am heutigen Tag gegen 18: 20 Uhr ereignete sich in der Carl -Hainmüller-Straße ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Ein Opel Fahrer streifte beim Vorbeifahren drei parkende PKW, anschließend setzte der 63-jährige Unfallverursacher seine Fahrt unbehelligt fort. Einem Zeugen ist es zu verdanken, dass diese Unfallflucht aufgeklärt werden konnte. Der Zeuge merkte sich das Kennzeichen des Fluchtwagens und teilte das mit. Die herbeigerufene Polizei traf den mutmaßlichen Flüchtigen in seiner Wohnung an. Ein durchgeführter Atemalkoholtest zeigte einen Wert von 2,31 Promille an. Die Beamten veranlassten eine Blutprobenentnahme und beschlagnahmten den Führerschein. Gegen den Mann wird nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt. An den beschädigten Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 4.500 Euro.Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Polizeiführer vom Dienst, Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg