Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Neubrandenburg mehr verpassen.

10.04.2016 – 17:14

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: 19 jähriger Fahranfänger verursacht alkoholisiert einen Verkehrsunfall

Sassnitz (ots)

Am Sonntag, den 10.04.2016 gegen 08:00 Uhr befuhr ein 19jähriger Fahranfänger nach einer Geburtstagsparty mit dem PKW seines Freundes den landwirtschaftlichen Verbindungsweg zwischen Altenkirchen und Drewoldke. Dabei kam er bei dem Durchfahren einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, befuhr einige Meter den Straßengraben, streifte dabei eine Straßenlaterne, lenkte danach den PKW nach links und blieb neben der Fahrbahn in einer Buschgruppe hängen. Im Fahrzeug befanden sich einschließlich des Fahrers 6 Personen im Alter von 16 bis 23 Jahren. Eine der Mitfahrerinnen wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand augenscheinlich Totalschaden in Höhe von 3000.- EUR, an der Straßenlaterne entstand ein Sachschaden von ca. 500.-EUR. Bei dem Fahrer wurde ein Atemalkoholwert von 1,15%o festgestellt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Polizeiführer vom Dienst

Einsatzleitstelle Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg