Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Neubrandenburg mehr verpassen.

09.01.2016 – 15:41

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall mit Personenschaden in 18375 Born auf dem Darß

Barth (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der L 21- Kreuzung Bäderstraße / An de Bäck sind am Samstag den 09.01.2016 gegen 09.40 Uhr 3 Personen leicht verletzt worden. Ein 21 jährige Fahrzeugführer fuhr mit seinen PKW vom Parkplatz des Einkaufscenter Aldi/Edeka kommend nach links auf die L 21 und missachtete den von links, vorfahrtsberechtigt, kommenden VW Transporter. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei die drei Insassen des Transporters, im Alter von 40, 31 und 3 Jahren, leicht verletzt wurden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg