Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg
Keine Meldung von Polizeipräsidium Neubrandenburg mehr verpassen.

13.12.2015 – 03:24

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Alkoholbedingter Verkehrsunfall mit Sachschaden in Pisede bei Malchin (LK MSE)

Malchin (ots)

Am 12.12.2015 gegen 20:15 Uhr kam der 34-jährige Fahrer eines PKW Opel aus dem Landkreis Vorpommern-Rügen beim Durchfahren einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Der PKW kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der allein im Fahrzeug befindliche Fahrer blieb unverletzt. Sein Fahrzeug wurde durch den Unfall jedoch so stark beschädigt, dass es nicht mehr fahrbereit war und durch einen Abschleppdienst geborgen werden musste. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1.500 EUR geschätzt. Während der Unfallaufnahme wurde beim Fahrzeugführer Alkohol in der Atemluft festgestellt. Ein daraufhin durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,13 Promille. Dem Fahrer wurde anschließend durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde gegen ihn eingeleitet.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg