Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg

06.12.2015 – 09:21

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person auf der B 96 bei Krickow im LK MSE

Neustrelitz (ots)

In den frühen Morgenstunden des 06.12.2015 kam es auf der B96 zwischen den Ortschaften Krickow und Usadel zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 19-jährige Neustrelitzer befuhr mit seinem PKW Honda die B 96 aus Richtung Neubrandenburg kommend in Richtung Neustrelitz. Auf gerader Strecke kam er infolge überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn nach links ab und prallte frontal gegen einen Straßenbaum. Hierbei wurde der Fahrzeugführer in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Kräften der freiwilligen Feuerwehren Blumenholz und Neustrelitz aus dem PKW befreit werden. Diese waren mit ca. 30 Einsatzkräften vor Ort. Anschließend wurde er durch die Rettungskräfte schwer verletzt ins Klinikum Neubrandenburg transportiert. Hier verstarb er an den Folgen seiner Verletzungen. Zur Bergung des PKW musste die B 96 voll gesperrt werden.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg