Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Täter auf frischer Tat in 17322 Grambow im LK V-G gestellt

Pasewalk (ots) - Am 05.10.2015, gegen 22:10 Uhr, wurde die Polizei durch Zeugen darüber informiert, dass sie auf einem Gelände in Grambow verdächtige Personen sehen. Sie könne das Licht von Taschenlampen sehen und Stimmen hören. Auf dem Gelände befindet sich das Lager einer Zaunbaufirma.

Durch die eingesetzten Kräfte des PHR Pasewalk und der Gemeinsamen Diensteinheit von Bundespolizei, Zoll und Landespolizei konnte vor Ort ein 46-jähriger Tatverdächtiger gestellt und vorläufig festgenommen werden. Ein weiterer Täter konnte unerkannt entkommen.

Vor Ort wurde festgestellt, dass durch die Täter bereits mehrere Zaunelemente vom Grundstück getragen und in einem angrenzenden Waldstück zum Abtransport bereit gelegt wurden. Der Wert dieser Zaunelemente beläuft sich auf ca. 5.500,00 Euro.

Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: