FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall auf der B 110 im Baustellenbereich zwischen Zecheriner Brücke und Johannishof, Landkreis Vorpommern-Greifswald

Wolgast (ots) - Am 04.10.2015, um 15:10 Uhr, befuhr der 36-jährige Fahrer mit seinem Pkw Opel die B 110 aus der Richtung Usedom kommend in Richtung Anklam. Vor der 70 km/h Begrenzung der dortigen Baustelle, wurde der Pkw von zwei Krädern überholt.

Der 17-jährige Fahrer des zweiten Krades blieb zunächst hinter einem vorausfahrenden Pkw und verlagsamte die Fahrt. Daraufhin setzte der Opel-Fahrer zum Überholvorgang an, um das Krad und den Pkw zu überholen. Als er sich mit seinem Fahrzeug auf der Höhe des Krades befand, scherte dieser unvermittelt ebenfalls zum Überholvorgang aus. Das Krad stieß mit dem linken Teil des Lenkers gegen den rechten Außenspiegel und der Beifahrertür des Opels. Nach der Berührung stürzte der 17-Jährige mit seinem Leichtkraftrad auf die Fahrbahn und rutschte mehrere Meter auf dem Belag weiter. In weiterer Folge blieb das Krad mittig auf der Fahrbahn liegen. Der Kradfahrer erlitt schwere Kopfverletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber zum Klinikum Greifswald geflogen.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 1.500,00 Euro.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: