Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Sachbeschädigungen an PKW in Neubrandenburg (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte)

Neubrandenburg (ots) - Am 03.10.2015, gegen 07:00 Uhr, wurde der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg eine Sachbeschädigung an einem PKW im Elsterweg in Neubrandenburg gemeldet. Im Rahmen der Anzeigenaufnahme wurden durch die Polizeibeamten des Polizeihauptreviers Neubrandenburg insgesamt zehn Personenkraftwagen der Marken Audi, Daimler Benz, Seat, Skoda, Toyota und VW festgestellt, bei denen jeweils die rechten Außenspiegel beschädigt wurden. Der Tatzeitraum ist vom 02.10.2015, ca. 17:30 Uhr bis zum 03.10.2015, ca. 06:30 Uhr. Hierbei entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 3.000,00 EUR. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei Neubrandenburg bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 0395-5582-5224 oder per Internet unter www.polizei.mvnet.de.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: