Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Neubrandenburg mehr verpassen.

16.08.2015 – 01:15

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Brand eines Einfamilienhauses in Pasewalk (LK VG)

Pasewalk (ots)

Am 15.08.2015 gegen 16:00 Uhr kam es zu einem Brand in einem Einfamilienhaus in der Blumenstraße in Pasewalk.

Das betroffene Haus wurde durch das Eigentümerehepaar bewohnt. Am Nachmittag betätigte der Ehemann einen Staubsauger im Haus, als es plötzlich einen lauten Knall gab. Er ging daraufhin zu dem Sicherungskasten, welcher sich im Treppenaufgang zum Keller befand und in welchem die Hauselektronik angebracht ist. Als er den Kellerbereich öffnete, sah er bereits Flammen aus dem Sicherungskasten aufsteigen. Ein sofortiger Löschversuch mit einer Gießkanne schlug fehl. Er begab sich daraufhin umgehend mit seiner Frau vor das Haus. Der Brand breitete weiter sich im Haus aus. Durch die starken Verrußungen sowie das Löschwasser wurde das gesamte Haus unbewohnbar. Die Eigentümer blieben unverletzt und kommen zunächst bei Verwandten unter.

Zur Klärung der genauen Brandursache kam ein durch die Kriminalpolizei angeforderter Brandursachenermittler zum Einsatz. Dieser stellte fest, dass es sich um eine Fehlleistung in der Elektrik des Hauses handelte. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 200.000 Euro beziffert.

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Pasewalk, Belling, Krugsdorf, Jatznick, Borken, Blumenhagen und Rollwitz kamen mit 49 Kameraden zum Löscheinsatz und hatten das Feuer relativ zügig unter Kontrolle.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg