PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Neubrandenburg mehr verpassen.

15.08.2015 – 08:59

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen auf der BAB 20

AVPR Altentreptow (ots)

Am 14.08. 2015, gegen 21.30 Uhr, befuhr ein Pkw BMW die BAB 20 aus Richtung Stettin kommend in Richtung Lübeck. Zwischen den Anschlussstellen Friedland und Neubrandenburg Ost, auf Höhe Kublank, bekam der BMW hinten rechts eine Knallpanne. In der weiteren Folge kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf der Bankette (Böschung) stehen.

Der 31 Jahre alte Fahrer des BMW und seine Beifahrer wurden hierbei schwer verletzt und stationär im Klinikum Neubrandenburg aufgenommen. Da sich sehr viele Kleinteile auf der Fahrbahn verteilt hatten, fuhren zwei nachfolgende Pkw durch die Unfallstelle und beschädigten ihre Fahrzeuge.

Zeitgleich ereignete sich ähnliches auch auf der Gegenfahrbahn. Auch dort durchfuhren zwei PKW den Bereich mit Trümmerteilen und beschädigten ihre Fahrzeuge.

Der Gesamtschaden wird auf ca. 35.000,00 Euro geschätzt.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg